Archive

Tag Archives: Zucker

Für etwa 1,5 Liter

9 Holunderblütendolden

1 Liter Wasser, siedend

1 Kg brauner Zucker

20g Zitronensäure (aus der Drogerie)

Vorgehen:

  1. Blütendolden ausschütteln (nicht waschen, da sonst der Blütenstaub und damit der Geschmack verloren geht), Wasser darüber giessen. Zucker und Zitronensäure beigeben, rühren bis sich alles aufgelöst hat.
  2. Bei Raumtemperatur mit einem Tuch bedeckt 2 Tage oder im Kühlschrank 4-5 Tage ruhen lassen. Ab und zu umrühren.
  3. Sirup filtern, aufkochen und siedend heiss in saubere vorgewärmte Flaschen abfüllen.

Der Sirup lässt sich ungeöffnet und dunkel gelagert ca. 12 Monate lagern.

Variante: statt brauner Zucker kann auch Reissirup genommen werden.

Enjoy!

#holunderblütensirup #holunder #blüten #diy #rezept #recipe

A post shared by tomsgrossmami (@tomsgrossmami) on

Zutaten für Haferflockä Guetsli – Grossmami Rezept

125g Butter

250g Haferflocken

500g Dinkelmehl

350g Vollrohrzucker

1 Pack Vanillezucker

1 Pack Backpulver

2 – 2 ½ dl Rahm

Butter schaumig rühren und Zutaten nach und nach beigeben. Den Teig kneten ½ cm dick auswallen, ausstechen, mit Eigelb (oder ganzes Ei) bestreichen und bei mittlerer Hitze (Rille 2, 180-220°) backen bis die “Guetsli” goldbraun sind, die einen mögen sie mehr durch andere weniger. Ich mag sie lieber dunkler als hell.

Schoggikuchen ohne Mehl Rezept von Omi

6 ganze Eier

250g Zucker

250g Madeln

200g bittere Schokolade

1/2 l Rahm

Die ganzen Eier mit dem Zucker schaumig rühren. 180g Schokolade mit 1 El Wasser schmelzen lassen und darunter mengen. Die gemahlenen gerösteten Mandeln dazugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 35-40min. backen. Schlagrahm und restlichen 20g Schoggi geraspelt darüber geben. Enjoy!

%d bloggers like this: